Sommerferien
Sommerferien

Klasse 2b -Zebraklasse

Schon seit Beginn dieses Schuljahres wird unser Klassenmaskottchen Zebra Marty von vielen weiteren Tieren unterstützt. Kurz nach den Sommerferien zogen 13 getigerte Weinbergschnecken in die Zebraklasse. Bevor sie einziehen konnten, lernten die Kinder der Klasse viel über die artgerechte Haltung von Schnecken und auch wie ein Schneckenterrarium wohnlich und artgerecht eingerichtet wird. In den ersten Wochen konnten wir bei vorsichtigen „Schneckenversuchen“ vieles über unsere neuen „Mitbewohner“ lernen. Und zur Überraschung aller, konnten wir uns auch schnell über Nachwuchs im Schneckenheim freuen.

Kurz vor den Herbstferien hat die Klasse 2b einen Ausflug in die Stadtbücherei unternommen. Bei einer spannenden Piratenrallye konnten alle Kinder das Angebot der Kinder-und Jugendbücherei entdecken und durchstöbern. Nach einem Bilderbuchkino mit Käptn Knitterbart gab es zum Schluss noch ein Geschenk. Jedes Kind erhielt einen Bücherrucksack anlässlich des 275.Geburtstags der Stadt Hagen. Vielen Dank an die Stadtbücherei und alle Sponsoren.

 

Es grünt und blüht in der 1b
In den letzten Wochen ist auch in unserer Klasse der Frühling eingekehrt. Wir haben die ersten Frühblüher erforscht und bei einem kleinen Spaziergang um die Schule viele davon in der Nachbarschaft entdecken können. Auch unser Ostergras, das wir aus Weizenkörnern gezogen haben, kann nun als Osternest bestaunt werden.

Am Samstag kam das Sams zurück 
Mit dem Sams kennen sich die Kinder der 1b schon länger gut aus. Zu unserem Thema "Die Wochentage" haben die Kinder nun im Distanzlernen ein Leporello mit der Anleitung für eine Samswoche gebastelt.

Hokuspokus in der 1b
Auch im Distanzlernen sind die Kinder der 1b ganz schön kreativ. Zu unserem Thema Z wie Zauberei sind viele ganz unterschiedliche Hexen im Kunstdistanzunterricht entstanden.

Zusammen mit der 1a haben wir heute einen Ausflug in den Fleyer Wald gemacht. Bei schönstem Herbstwetter gab es viel zu erkunden, sammeln und entdecken.

Licht in der dunklen Zeit 

In dieser Woche haben die Kinder der Klasse 1b fleißig Laternen für das Martinsfest gebastelt. Da in diesem Jahr die Laternenzüge ausfallen müssen, möchten sich die Kinder damit an der Aktion Laternenfenster beteiligen. Wer mehr zu dieser Aktion, die vom 01.11. - 11.11.2020 läuft, kann sich hier informieren:

W wie Wolligel

Zum Abschluss unserer "Igelwoche" sind im Kunstunterricht   niedliche Wolligel entstanden, die nun die Klasse 1b schmücken.

 

I wie Igel
In der letzten Woche haben die Kinder der 1b das I wie Igel kennengelernt. Auch im Sachunterricht drehte sich alles um den Igel. Es entstanden tolle Lapbooks rund um das Igeljahr.

Hallo liebe Kinder der 1b. Nur noch wenige Male schlafen und dann ist es so weit: Unser erster Schultag beginnt!
Ich bin schon sehr aufgeregt und freue mich darauf euch alle kennenzulernen. Frau Schnettler übrigens auch.
Liebe Grüße Euer Marty!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karl-Ernst-Osthaus Schule