Aktuelles

Die Hasen sind los...  
Sie machen sich mit den besten Wünschen aus der OGS auf dem Weg in die Klassen um ein neues zu Hause zu finden.
Eine schöne Osterferienzeit wünscht die OGS

Liebe Eltern aus dem offenen Ganztag und gesicherten Halbtag,
 
bis spätestens  22.03.2021 um 9.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit ihr Kind
für die Osterferienbetreuung bei uns anzumelden.
Weitere Informationen finden Sie im Anhang auf dem Anmeldebogen.
Bitte nutzen Sie die jeweilige E Mail Adresse ihrer OGS oder geben Sie das
Anmeldeformular spätestens  in der Frühbetreuung am Montag morgen ab.
 
Vielen Dank und liebe Grüße aus der OGS senden
 
Katrin Hückelheim & Lukas Penther
OGS Leitung


OGS Karl Ernst Osthaus Grundschule
Ev. Jugend im Kirchenkreis Hagen
Lützowstraße 121
58095 Hagen
02331-37576918
ogs-keo-luetzowstr@web.de
 
Anmeldung GHT-Kinder.pdf
PDF-Dokument [175.6 KB]
Anmeldung OGS-Kinder (2).pdf
PDF-Dokument [176.1 KB]

Hallo liebe Betreuungskinder, wir schicken Euch ein paar liebe Grüße nach Hause. Wir hoffen, dass es Euch gut geht und wir uns bald gesund wiedersehen können.

Wenn ihr mal Langeweile habt, ruft uns doch einfach an oder schreibt uns eine Mail. Wir würden uns freuen, von Euch zu hören. Bis ganz bald!!

Eure OGS


"Als sie den Stern dort sahen, waren sie überglücklich vor Freude. Sie gingen in das Haus und sahen das Kind mit seiner Mutter. Sie knieten nieder und beteten das Kind an."

Mt. 2, 10f
 

 

 

Still und leise wie damals in der Weihnachtsnacht, als im Stall von Bethlehem das Wunder geschah, wurde in diesem Jahr das Adventfenster der OGS am 17.12.2020 geöffnet.

Ohne Gäste und Zuschauer, ohne  Glühwein und Gebäck aber erfüllt vom Wesen der Weihnacht: Glauben, Liebe, Freude und Hoffnung.

Die OGS bedankt sich herzlich für den gespendeten Weihnachtsbaum!!! Danke an den KEO Förderverein und allen eine schöne Weihnachtszeit ???

Ferienbetreuung an der Lützowstraße

 

48 Betreuungskinder aus der Lützowstraße haben in den zwei Wochen der Ferienbetreuung so einiges erlebt und kennengelernt. Vom Kinderrechte Workshop mit dem Kinderschutzbund, über ein Museumspädagogisches Angebot im Kunstquartier Hagen bis zu allerlei kreativen Angeboten war alles dabei. Halloween Bilder mit der Künstlerin Frau Klein Haas, Regenmacher bauen und gestalten, sowie ein Kreativangebot mit Naturmaterialien. Das waren alles gelungene Angebote, jedoch geht auch manchmal etwas schief. Unser Schleimexperiment klappte leider nicht und ließ uns nach zwei Versuchen mit unterschiedlichen Rezepten etwas frustriert zurück. Wer ein gutes Rezept hat. Gerne her damit ;-)

Wir wünschen allen Kindern und Familien einen schönen Schulstart nach den Ferien!

Familienzuwachs in der OGS

Nachdem die Kinder mit großer Begeisterung Kastanien gesammelt haben, wächst nun diese Familie aus lustigen Kastanienfiguren täglich!

 

Spendenübergabe                         

Wir bedanken uns bei dem Rotary Club und besonders bei Matthias Lange und Dr. Dina Dreisbach für die drei  Fahrzeuge, die unsere Kinder begeistert in Empfang genommen haben.

Hier ist die Pressenachricht dazu: Neue Flitzer für den Offenen Ganztag

Lukas Penther übernimmt die Leitung der OGS-Halden

 

Ab dem neuen Schuljahr gibt es eine Veränderung im OGS Leitungsteam der KEO. In Halden hat sich Frau Schmidt in den Mutterschutz verabschiedet und Lukas Penther hat die Stelle als OGS Leitung übernommen. Herr Penther ist seit 4 Jahren Erzieher und war auch schon in den letzten 2 Jahren in Halden als Abwesenheitsvertretung für Frau Schmidt tätig. 

Nebenbei arbeitet er noch in dem Verein "Kunst vor Ort" als pädagogische Kraft mit.

Frau Hückelhein ist weiterhin als Ansprechpartner an der Lützowstraße für Sie da. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag von 11.30 bis 16.00 Uhr persönlich, per Telefon und E-Mail zur Verfügung. Auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen und ihren Kindern freuen sich 

     

Katrin Hückelheim & Lukas Penther

Ferienaktion mit Phoenix Hagen an der Lützowstraße

3 Wochen abwechlungsreiches Ferienprogramm in der OGS Lützowstraße

Die ersten 3 Sommerferiewochen haben wir an der KEO Lützowstraße hinter uns und was sollen wir sagen? Es hat Spass gemacht!!!
40 Kinder waren dieses Jahr dabei und haben in zwei festen Gruppen zusammen viel erlebt.
Durch das wechselhafte Wetter sowie Corona sah der Ferienplan etwas anders aus. Wasserspaß oder Ausflüge in den Zoo waren dieses Jahr leider nicht möglich.
Statt dessen hatten wir insgesamt 3 Koch und Backtage mit leckeren Ergebnissen. Vom Apfellolli über Puffreisgespenster zu Apple Crumble. Für jeden Geschmack war etwas dabei.
An zwei Tagen konnten die Kinder Ketten und Schlüsselanhänger aus Filzwolle herstellen und auch andere verschiedene Bastelarbeiten wie Flugzeuge aus Wäscheklammern, Arbeiten mit Salzteig waren an den anderen Tagen sehr beliebt.
Besuch kündigte sich in der 2. und 3. Woche an.
An zwei Tagen veranstaltete die  Stadtbücherei Hagen eine Rallye bei uns vor Ort, die den Kindern großen Spass gemacht hat.
In der letzten Ferienwoche besuchten uns Michael und Marvin, Trainer von Phoenix Hagen und forderten uns im Ballsport und vielen Bewegungsspielen heraus.  Besonders das Spiel Cola, Fanta, Mezzo Mix kam bei den Kindern super an und wurde auch am Nachmittag nochmal mit den Erziehern gespielt.
Wenn sich das Wetter von seiner besten Seite gezeigt hat, haben wir Waldtage eingelegt. 
Brücken bauen, mit Wasser matschen,  Stöcke sammeln, all das stand auf dem Plan.
Am Ende waren wir schmutzig aber glücklich. 
Wir verabschieden uns nun für die nächsten drei Wochen und freuen uns darauf, Alle nach den Ferien am 12.08. wieder zu Sehen.
Eine schöne erholsame Zeit wünschen die Betreuer der OGS Lützowstraße

Mein Name ist Arzu Ari und ich bin die neue Erzieherin in der KEO-OGS.

Ich bin 37 Jahre alt und habe 2 Kinder. Meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin habe ich 2004 abgeschlossen. 

 

Auf eine schöne, erlebnisreiche Zeit mit Ihren Kindern freue ich mich!

Adventwoche in der OGS

Auch in diesem Jahr haben wir das Betreuungsjahr an der OGS Lützowstraße mit unserer Adventswoche beendet. Nach der tollen Weihnachtsfeier am Montag, haben wir uns am Dienstag als Weihnachtsbäcker versucht. Und das mit vollem Erfolg. Am Mittwoch wurde eine weihnachtliche Bastelei angeboten, bevor die zwei restlichen Tage besinnlich mit einem Weihnachtsfilm von Astrid Lindgren und unseren Adventskreis mit tollen Überraschungen endete.
Allen Kindern, Eltern und Lehrern der KEO wünschen wir erholsame Ferien und ein schönes Weihnachtsfest

Stimmungsvolle Eröffnung des 16. Adventfensters in Halden

 

Kaum wiederzuerkennen der Haldener Schulhof: Die Bäume in geheimnisvolles Grün getaucht, das Schulhaus weihnachtlich in warmem Rotorange! Den Apfelbaum schmücken Wunschkarten und an den liebevoll dekorierten Ständen gibt es weihnachtliche Köstlichkeiten. Von selbstgebackenen Plätzchen, einer leckeren, wärmenden Suppe bis hin zu Glühwein und Kinderpunsch ist alles vorhanden, was man sich zur besinnlichen Einstimmung wünscht. Alles steht unter dem Motto der Nachhaltigkeit. So selbstverständlich auch die Gestaltung des 16. Adventfensters. Aus Zweigen, Zapfen und anderen Naturmaterialien bastelten die Kinder filigrane Dekoration und gestalteten das besondere Fenster. Es läd ein, zu verweilen, um es zu betrachten. Das Schulgelände heute, ein magischer Ort!

Save the Date.pdf
PDF-Dokument [418.5 KB]

Heute, 04.09.2019, haben wir mit Zuckerkreide gearbeitet. Zuerst hatten wir supertolle leuchtende Farben. Dann ist irgendetwas schiefgelaufen und alles wurde braun. Spaß gemacht hat es trotzdem. ;)

Wir waren wieder unterwegs!                                                              30.07.2019

Könnt ihr raten, was in den vielen Schüsseln ist?

Farbe, richtig! Hergestellt aus den Blüten verschiedener Pflanzen. Wie man die Farbe herstellt, konnten die Kinder aus der OGS heute im Freilichtmuseum erleben.

Und was für wunderschöne Farbtöne man damit erzeugen kann!

Vielleicht seht ihr ja demnächst die Bilder, die wir damit gemalt haben!

Spannender Ausflug zum GRUGA-Park in Essen                                  17.07.2019

Der Essener Grugapark war heute das Reiseziel von 76 Kindern und ihren Begleitern aus der Betreuung der KEO. Mit zwei Reisebussenmachten sie sich am Morgen auf den Weg ans andere Ende des Ruhrgebietes. Wer mutig war, konnte dort einen Irrgarten erkunden. Tierfreunde hatten die Gelegenheit viele verschiedene Tierarten zu beobachten. Auch der große Spielplatz bot vielfältige Möglichten, sich zu beschäftigen. Klar, dass all diese Aktivitäten hungrig machen, deshalb gab es natürlich auch ein großes, leckeres Picknick.

Erschöpft aber glücklich kehrten am Nachmittag alle zurück. 

 

Abschluss Sportkarussel 
„Einsteigen bitteschön und gut festhalten, das Karussell startet gleich!“
Unter diesem Motto hatten die Schüler im offenen Ganztag in diesem Schuljahr die Möglichkeit Runden mit dem Sportkarussel zu drehen und alle sechs Wochen eine neue, spannende Sportwelt zu erleben. 
Das Abschlussfest, an welchem sich die durchführenden Sportvereine präsentieren, war für die OGS ein voller Erfolg!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karl-Ernst-Osthaus Schule